Musikverein Fischach - Dirigent

Dirigent der Schüler- und Jugendkapelle sowie des großen Blasorchesters

Robert (Bob) Sibich

Herkunft, Wohnort
Deutschland, Welden

Studien, Aus- und Weiterbildung
Diplomstudium Tuba (Lothar Uth), Hochschule für Musik in Augsburg
Zusatzqualifikation Blasorchesterleitung (Mag. Thomas Ludescher) Musikhochschule Augsburg

Künstlerische Tätigkeiten
Dirigent Musikverein Welden und der Brass Band Schwaben
Mitglied und Solotubist der Brass Band 3BA

Pädagogische und sonstige Tätigkeiten
Musikpädagoge für Tuba in der Region Augsburg

 Robert Sibich hat unter Lothar Uth an der „Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg“ erfolgreich das Studium an der Tuba abgeschlossen. Im Nebenfach studierte er unter Mag. Thomas Ludescher das Fach Blasorchesterleitung.

Nach seinem Studium hat er bei der Gründung mehrerer Orchester maßgeblich mitgewirkt. So zum Beispiel bei der Formierung der Bläserphilharmonie Ehgatten, der Brass-Band Schwaben und bei einem Fanfare-Orchester. Diese Orchester zeichnen sich stets durch große Erfolge aus.

Seine Dirigententätigkeit übt er noch beim Musikverein Fahlheim, sowie bei zwei Orchestern der Schweiz aus. Des Weiteren ist Robert Sibich Registerführer beim Sinfonischen Blasorchester Voralberg sowie Solo Tubist bei der Concert Band der 3BA.